Aktuelles

Neue Hygieneregeln für unsere Heimspiele

Neue Hygieneregeln für die Heimspiele der SG Linden-Dahlhausen Handball e.V.

!!!  Für das Betreten der Halle gelten die „2G-Regeln“  !!!

Regeln für Spieler

  • Vor der Halle gelten die allgemeinen Regeln für Abstand und Masken.
  • In der Halle ist Maskenpflicht (Ausnahmen: in der Kabine, den Duschen, während des Spiels und auf der Bank).
  • Die Spieler und Betreuer benutzen das bereitstehende Desinfektionsmittel und gehen in die zugewiesene Kabine.
  • Sie betreten die Halle erst, wenn die vorher spielenden Mannschaften in der Kabine sind.
  • Nach Spielende gehen die Mannschaften möglichst schnell in die Kabine, damit die nächsten Mannschaften die Halle betreten können.
  • Es sollen nicht mehr als 10 Spieler gleichzeitig unter der Dusche sein.

Regeln für Zuschauer

  • Vor der Halle gelten die allgemeinen Regeln für Abstand und Masken
  • Der Eingangsbereich vor und in der Halle ist frei zu halten, auch in den Spielpausen.
  • Es sind maximal 50 Zuschauer zugelassen.
  • Ein Nachweis der 3G-Regel ist vorzuzeigen.
  • In der Halle ist Maskenpflicht, auch auf der Tribüne, wenn die Einhaltung des Abstandes nicht möglich ist
  • Das benutzen der Toilette ist nur einzeln gestattet.
  • Nach jedem Spiel wird die Halle gelüftet. Dazu müssen alle Zuschauer die Halle verlassen.
  • Den Anweisungen der Ordner ist Folge zu leisten.

Regeln für die Schiedsrichter

  • Sie benutzen das bereitstehende Desinfektionsmittel
  • In der Halle ist Maskenpflicht (Ausnahme: während des Spiels)
  • Der Mannschaftsbetreuer weist ihnen eine Kabine zu
  • Die Vorbereitungen erfolgen im Technikraum zusammen mit dem Sekretär
  • Die Schiedsrichter tragen sich zusammen mit Zeitnehmer und Sekretär in eine Anwesenheitsliste ein

!!!  Für das Betreten der Halle gelten die „2G-Regeln“  !!!

Hygieneregeln SG LiDa 2G

Diese Seite nutzt Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie im Impressum.
Einverstanden!