Datenschutz


Nach Artikel 13 und 14 EU-DSGVO hat der Verantwortliche einer betroffenen Person, deren Daten er verarbeitet, die in den Artikeln genannten Informationen bereit zu stellen. Dieser Informationspflicht kommt dieses Merkblatt nach.

1. Vorstand:

1.Vorsitzender: Frank Neuwirth, Am Ruhrort 52, 44879 Bochum, Tel.: 0234/493311, neuwirthprivat@aol.com
2.Vorsitzender: Steven Neef, Kronenstr. 31, 44789 Bochum, Tel.: 017623991064, steven.neef@gmail.com
Kassiererin: Dorothee Jäger-Wolf, Goldhammer Str. 13, 44793 Bochum, Tel.: 0234/681860,
doro-jaeger-wolf@t-online.de
für den
SG Linden-Dahlhausen Handball e.V., Sportstätte: Dr.-C.-Otto-Str. 88, 44879 Bochum

 

2. Kontaktdaten der Datenverarbeitung:

Kassiererin: Dorothee Jäger-Wolf, Goldhammer Str. 13, 44793 Bochum, Tel.: 0234/681860, doro-jaeger-wolf@t-online.de

 

3. Zwecke, für die personenbezogenen Daten verarbeitet werden:

Die personenbezogenen Daten werden für die Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses verarbeitet (z.B. Einladung zu Versammlungen, Beitragseinzug, Organisation des Sportbetriebes).
Ferner werden personenbezogene Daten zur Teilnahme am Wettkampf-, Turnier- und Spielbetrieb der Fachverbände an diese weitergeleitet.

Darüber hinaus werden personenbezogene Daten im Zusammenhang mit sportlichen Ereignissen einschließlich der Berichterstattung hierüber auf der Internetseite des Vereins, in Auftritten des Vereins in Sozialen Medien sowie auf Seiten der Fachverbände veröffentlicht und an lokale, regionale und überregionale Printmedien übermittelt.

 

4. Rechtsgrundlagen, auf Grund derer die Verarbeitung erfolgt:

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt in der Regel aufgrund der Erforderlichkeit zur Erfüllung eines Vertrages gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Bei den Vertragsverhältnissen handelt es sich in erster Linie um das Mitgliedschaftsverhältnis im Verein und um die Teilnahme am Spielbetrieb der Fachverbände.

Werden personenbezogene Daten erhoben, ohne dass die Verarbeitung zur Erfüllung des Vertrages erforderlich ist, erfolgt die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 lit. a) i.V.m. Artikel 7 DSGVO.

Die Veröffentlichung personenbezogener Daten im Internet oder in lokalen, regionalen oder überregionalen Printmedien erfolgt zur Wahrung berechtigter Interessen des Vereins (vgl. Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO). Das berechtigte Interesse des Vereins besteht in der Information der Öffentlichkeit durch Berichtserstattung über die Aktivitäten des Vereins. In diesem Rahmen werden personenbezogene Daten einschließlich von Bildern der Teilnehmer zum Beispiel im Rahmen der Berichterstattung über sportliche Ereignisse des Vereins veröffentlicht.

 

5. Die Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten:

Personenbezogene Daten der Mitglieder, die am Spiel- und Wettkampfbetrieb der Fachverbände teilnehmen, werden zum Erwerb einer Lizenz, einer Wertungskarte, eines Spielerpasses oder sonstiger Teilnahmeberechtigung an den jeweiligen Landesfachverband weitergegeben.

Die Daten der Bankverbindung der Mitglieder/gesetzliche Vertreter werden zum Zwecke des Beitragseinzugs an die Sparkasse Bochum weitergeleitet.

 

6. Die Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung der Dauer:

Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert.
Mit Beendigung der Mitgliedschaft werden die Datenkategorien gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen weitere zehn Jahre vorgehalten und dann gelöscht. In der Zeit zwischen Beendigung der Mitgliedschaft und der Löschung wird die Verarbeitung dieser Daten eingeschränkt.
Kontodaten werden mit Ende der Mitgliedschaft sofort aus dem System gelöscht, dazu gehören auch Einzugsermächtigungen. In Papierform bleiben sie aber für die gesetzliche Aufbewahrungsfrist weiterhin bestehen.

Bestimmte Datenkategorien werden zum Zweck der Vereinschronik im Vereinsarchiv gespeichert. Hierbei handelt es sich um die Kategorien Vorname, Nachname, Zugehörigkeit zu einer Mannschaft, besondere sportliche Erfolge oder Ereignisse, an denen die betroffene Person mitgewirkt hat. Der Speicherung liegt ein berechtigtes Interesse des Vereins an der zeitgeschichtlichen Dokumentation von sportlichen Ereignissen und Erfolgen und der jeweiligen Zusammensetzung der Mannschaften zugrunde.

 

7. Der betroffenen Person stehen unter den in den Artikeln jeweils genannten Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte zu:

– das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,
– das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,
– das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,
– das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO,
– das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO,
– das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO,
– das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung hierdurch berührt wird. Der Widerspruch kann formfrei mit dem Betreff „Widerspruch“ unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse erfolgen und sollte gerichtet werden an:
Dorothee Jäger-Wolf
Goldhammer Str. 13
44793 Bochum
– das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO

 

8. Die Quelle, aus der die personenbezogenen Daten stammen:

Die personenbezogenen Daten werden grundsätzlich im Rahmen des Erwerbs der Mitgliedschaft erhoben – Erfassungsbogen.

 

9. Daten in Social-Media-Bereichen

Einsatz von Social-Media-Plugins Social Plug-Ins innerhalb des Vereins finden Sie zum Teil auch sogenannte „Social Plug-Ins“. Das sind Funktionen des jeweiligen sozialen Netzwerks, über die Sie zum Beispiel Inhalte des Vereins mit Ihren Freunden in den sozialen Netzwerken teilen oder diese Inhalte weiter empfehlen können. Diese Social Plug-Ins sind nützliche und einfache Wege Beiträge von unserem Verein im eigenen Freundeskreis zu teilen oder zu kommentieren.

Wie Social Plug-Ins generell funktionieren und welche Plug-Ins von welchen Anbietern wir nutzen, erklären wir Ihnen in den folgenden Absätzen: 1. Facebook – Facebook ist ein soziales Netzwerk der Facebook Ireland Limited (Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland). Im Verein haben wir unterschiedliche Funktionen von Facebook eingebundenen (z.B. „Like“, „Teilen“) um die Nutzung des Vereins noch nutzerfreundlicher zu gestalten. Facebook Funktionen sind mit dem Facebook-Logo gekennzeichnet. Abhängig von der Art der Funktion können weitere Angaben hinzukommen (z.B. „Like“, „Empfehlen“).

Mit dem Like -Button können Sie Ihren Facebook Freunden und Facebook Nutzern Ihre Meinung mitteilen, welche Artikel sie mögen/empfehlen. Haben Sie als Facebook-Nutzer die Recommendations Bar in Facebook zu Ihren Facebook Anwendungen hinzugefügt, veröffentlichen Sie automatisch Ihre Leseaktivität auf Facebook in Ihrem Newsfeed und Ihrer Timeline/Chronik, sobald sich die Recommendations Bar in einem BLD Dienst aufklappt. Auf Facebook erfahren dann die Personen, denen Sie bei Installation der Anwendung die Rechte hierzu gegeben haben, welchen Artikel Sie gerade bei uns lesen oder welche Inhalte Sie nutzen. Die einzelnen Einträge sowie die Applikation selber können Sie jederzeit auf Facebook wieder entfernen. Zudem synchronisiert z.B. die Facebook-„Likes“ der Nutzer mit der SG Linden-Dahlhausen Handball e.V.-Themenseiten (vgl. auch oben), sofern der Nutzer über Facebook zum Dienst eingeloggt ist. Wenn Sie unsere Seite nutzen, die einen Facebook-Button enthält, wird von Ihrem Browser bzw. der Anwendung eine direkte Verbindung mit den Facebook-Servern aufgebaut und der Button zur jeweiligen Funktion von dort geladen. Dabei wird die Information an Facebook übermittelt, dass die entsprechende Internetseite des SG Linden-Dahlhausen Handball e.V. aufgerufen oder ein bestimmter Link des SG Linden-Dahlhausen Handball e.V. genutzt wurde. Wenn Sie selber aktiv eine Facebook-Funktion verwenden, z.B. auf den Like-Button klicken, ist es möglich, dass Facebook weitere Daten verarbeitet. So kann Facebook z.B. einen Cookie setzen, über den Facebook auf anderen Internetseiten, die ebenfalls Facebook-Buttons eingebunden haben, erkennen kann, dass Sie bereits auf den Button geklickt haben.

Sind Sie als Facebook-Nutzer gleichzeitig bei Facebook eingeloggt, ist außerdem die Zuordnung eines Seitenabrufs zu ihrem Profil auf Facebook möglich. Wenn Sie eingebundene Facebook-Buttons anklicken und sich danach bei Facebook einloggen (oder bereits eingeloggt sind), können z.B. die „ge-like-ten“ oder „empfohlenen“ Informationen auf Facebook in Ihrem Profil und Ihrer Chronik/Timeline in Kurzform veröffentlicht werden. Facebook kann so gegebenenfalls weitere Nutzungsdaten erheben und speichern. So können bei Facebook-Nutzerprofile entstehen, die über das hinausgehen, was Sie selbst bei Facebook preisgeben.

Der SG Linden-Dahlhausen Handball e.V. erfährt zu keinem Zeitpunkt, welche Facebook-Buttons Sie wann verwendet haben, sondern erhält von Facebook ausschließlich eine zusammengefasste, nicht personenbezogene Statistik über die Nutzung der Fanpages von unserem Verein auf Facebook und eine zusammengefasste Statistik zur Verwendung von Facebook-Buttons in Bezug auf den SG Linden-Dahlhausen Handball e.V. Welche Daten Facebook im Einzelnen zu eigenen Zwecken erhebt, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook; dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Datenerhebung und -verarbeitung durch Facebook und zu Ihren darauf bezogenen Rechten, Die Facebook-Datenschutzerklärung ist abrufbar unter https://www.facebook.com/policy.php , die Information von Facebook zu sog. Social Plugins unter http://on.fb.me/mAN33b .

 

10. Verwendung von Cookies

Beim Besuch auf unseren Internetseiten setzen wir gelegentlich Cookies ein. Sie dienen unter anderem dazu, unser Angebot nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen. In den Cookies werden dabei folgende Daten gespeichert und übermittelt: (z.B.) – Spracheinstellungen im Rahmen der Verwendung technisch notwendiger Cookies verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Verwendung technisch notwendiger Cookies erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website für Sie einfacher zu gestalten. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Hierfür ist es erforderlich, dass der Browser auch nach
einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.

Wir benötigen Ihre Cookies für folgende Anwendungen: (z.B.) (1) Übernahme von Spracheinstellungen (2) Merken von Suchbegriffen die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet. Cookies werden auf Ihrem Rechner gespeichert und von diesem an unsere Seite übermittelt. Daher haben sie als Nutzer die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihren Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden. Die auf diese Weise erhobenen Daten werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert. Daher ist eine Zuordnung der Daten zum aufrufenden Nutzer nicht mehr möglich. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen Daten der Nutzer gespeichert. Beim Aufruf unserer Website werden Sie durch einen Infobanner über die Verwendung von Cookies zur Analysezwecken informiert und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Es erfolgt in diesem Zusammenhang auch ein Hinweis darauf, wie die Speicherung von Cookies in den Browsereinstellungen unterbunden werden kann. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies fällt unter Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Verwendung der Analyse-Cookies erfolgt zu dem Zweck, die Qualität unserer Website und ihrer Inhalte zu verbessern. Durch die Nutzung von Analyse-Cookies erfahren wir, wie die Website genutzt wird und können so unser Angebot stetig optimieren. Diese Zwecke begründen zudem unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Cookies werden auf Ihrem Rechner gespeichert und von diesem an unsere Seite übermittelt. Daher haben sie als Nutzer die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihren Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

 

11. Google Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber
hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

 

11. Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, E-Mail-Versand, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

 

Stand: 25. Mai 2018

Diese Seite nutzt Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie im Impressum.
Einverstanden!